Ausbildung als Chance

Betriebliche Aus- und Weiterbildung trägt maßgeblich zur Entwicklung dauerhafter Beschäftigungsverhältnisse bei. Hier bilden Mitarbeiter/innen Fähigkeiten und Kompetenzen aus, die am Arbeitsmarkt relevant sind – und Unternehmen entwickeln ihre zukünftigen Fachkräfte.

Zudem ist die Ausbildung von Fachkräften in Betrieben eine wichtige Grundlage für die Wirtschaft Deutschlands und Europas. So stellen kleine und mittlere Betriebe (KMU) in der europäischen Union mehr als zwei Drittel aller Arbeitsplätze im Privatsektor. Sie verfügen zusätzlich über ein hohes Innovationspotenzial.

 

Im Erklär-Film von GOVET wird das Konzept der dualen Ausbildung in Deutschland von grundauf beschrieben:

 

 

 

Lernen Sie noch mehr über unser Ausbildungssystem mit dem OECD-Quiz: Schule, Ausbildung, Studium – wie gut ist unsere Bildung?

Quiz starten:

 

 

 

Back to top